Infos zum Schwimmtraining im Winter im Fächerbad Karlsruhe

 

Update 1.11.2020: Ab dem 2.11. ist das Fächerbad geschlossen und das Training findet daher nicht statt. Sobald das Fächerbad wieder öffnet, wollen wir wieder mit dem Training starten.

 

Liebe Schwimmclubmitglieder,

es ist uns gelungen in den nächsten Monaten einige Trainingszeiten im Fächerbad Karlsruhe zu erhalten.
Insgesamt können wir für viele Gruppen nach den Herbstferien immer Samstags zwischen 16.30 Uhr und 19.30 Uhr ein Training anbieten.

Aufgrund der begrenzten Badkapazitäten und weiterer coronabedingter Einschränkungen reichen die Trainingskapazitäten aber evtl. nicht für alle Mitglieder aus. Daher gelten für das Training im Winter folgende Regeln:

  • Eine Trainingsteilnahme ist nur nach Voranmeldung (Online über die Homepage) möglich.
  • Die Voranmeldung wird immer ca. 1 Woche vor dem Training freigeschaltet.
  • Pro Trainingsgruppe können sich immer nur 5-10 Personen anmelden.
  • Ist in eurer Gruppe kann Platz mehr frei, könnt ihr euch auf der Warteliste anmelden.
  • Die bisherigen Trainingsgruppen werden teilweise zusammengelegt (siehe Anmeldeformular).
  • Die Anmeldung sollte bis Mittwoch Abends erfolgen, da anschließend die Teilnehmer der Warteliste evtl. auf andere Gruppen verteilt werden.
  • Könnt ihr trotz Anmeldung am Training nicht teilnehmen, meldet euch bitte bis Freitag Abend per Mail an anmeldung@sc-woerth.de ab, dann werden die freien Plätze ebenfalls an Teilnehmer der Warteliste vergeben.
  • Für das Training im Fächerbad sind die Regeln (Corona-Verordnungen, Allgemeinverfügungen, Hygienekonzepte) des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe maßgeblich.
  • Wir behalten uns vor je nach Entwicklung der Corona-Lage und der Trainingsteilnahme die Trainingszeiten und Gruppengrößen anzupassen bzw. Trainingseinheiten abzusagen.

Hier klicken, um zum Formular zur Trainingsanmeldung zu gelangen.

Bitte beachtet den Ablauf beim Training und die einzuhaltenden Hygieneregeln im Anhang.




Tags:

Gespeichert von admin am So., 11.10.2020 - 00:19